„Bankraub“ in Erfenschlag! Zeugen gesucht!

Liebe Erfi-Fans,

neben der Rettung des Erfis, Informationsveranstaltungen jeglicher Art und der Organisation von Wanderungen kümmert sich der Bürgerverein für Chemnitz Erfenschlag e.V. u.a. auch um die Verschönerung der umliegenden Wanderwege durch Aussichtsbänke.

Eine dieser Bänke wurde nun gestohlen. Vermutlich im Zeitraum vo m 1.5.2020 zum 3.5.2020. Sie stand am Waldrand auf dem Schusterberg (Feldweg von Erfenschlag kommend, am Wald rechts, 50°47’23.1″N 12°58’00.7″E)

Der reine Sachschaden beträgt ca. 300 Euro. Die Arbeitsstunden für Fundament, Transport, Installation und Pflege nicht mitgerechnet)

Der Diebstahl wurde der Polizei gemeldet. Wem also etwas verdächtiges aufgefallen ist, meldet sich bitte bei uns oder dem Polizeirevier Chemnitz Süd. (Transporter im Waldstück, eine solche Bank an einem neuen Ort, Hörensagen, etc)

Wir danken euch für Eure Mithilfe und sind fürs Teilen dankbar!

PS: Die Stadt ist derzeit weiterhin mit der Planung des neuen Erfis beschäftigt. Aufgrund der aktuellen Lage kann es dort zu Verzögerungen kommen. Wir erwarten die ersten Ergebnisse im August.

Wir bleiben selbstverständlich dran!